"Wir alle sind Schöpfer!"

 

Mit unserem Handeln nehmen wir aktiv Einfluß auf die Entwicklung unseres Planeten.

Tun wir dies stets mit Achtsamkeit - Wertschätzung - Nachhaltigkeit und Respekt

vor der Natur und unseren Mitmenschen.

Ein gesundes Lebensumfeld für uns und unsere Nachkommen

 

             Anregungen

 

  1. Nachhaltig ist eine Lebensweise, die nur von den Zinsen des Naturkapitals lebt. Es dürfen also keine nichterneuerbaren Ressourcen verwendet werden, sondern nur nachwachsende Rohstoffe. Wie in der Waldwirtschaft darf nur so viel Holz eingeschlagen werden, wie nach wächst.

  2. Nachhaltig ist eine Lebensweise, die nur so viel Emissionen und Abfälle in die Umwelt lässt, wie diese verarbeiten kann. Zudem dürfen die Abfälle und Emissionen nicht giftig und müssen biologisch abbaubar sein.

  3. Nachhaltig ist eine Lebensweise, die auch allen nachfolgenden Generationen ermöglicht, ein menschenwürdiges Leben zu führen bzw. ein Leben, so wie sie es wollen.

  4. Die Güter dieser Welt müssen gerecht verteilt werden zwischen den Menschen der verschiedenen Nationen und Völker.

 

 Ideensammlung

(Als Partner der GesundSein - Akademie erhalten Sie kostenlosen Zugang zur kompletten m Ideensammlung. Zum Anmelden hier klicken)

 

 

A  -  F

Abfallvermeidung

Abwasser

Agenda 21

Altbausanierung

Arbeit

Armutsbekämpfung

Bevölkerungswachstum

Bildung

Biodiversität

Digitalisierung

Emissionshandel

Energiesparen

Entsorgung

Entwicklung

Förderung

Forschung

Fortbewegung

Frauen

Freizeit

G   -    K

Geld

Gesundheit

Globalisierung

Güterverkehr

Information

Innenausbau

Internationales

Jugend und Kinder

Klima und Klimapolitik

Kommunikation

Komplexität

Konventionelle Heiztechnik

Konzepte

Kreativität

Kriterien der Nachhaltigkeit

Kritik an der Nachhaltigkeit

 

 

 

L  -  Ö

Landwirtschaft

Least - cost planning

Lifestyle

Männer

Menschenrechte

Nachhaltige Dienstleistungen

Nachwachsende Rohstoffe

Nahrung

Natur

Naturschutz

Ökoeffektivität

Öko - ethisch

Öko - Steuer

Öko - Effizienz

Ökologische Bebauung

Ökologische Produkte

Ökologischer Energiebezug

Ökologischer Konsum

ÖPNV

 

 

 

P - Z

Partizipation

Passivhaus

Recht

Recycling

Regenerative Energie

Regional

Sanfte Chemie

Sanfter Tourismus

Solar Auto

Soziale Verteidigung

Soziales Handeln

Stoffstrom Management

Systemdenken

Technologie

Tierschutz

Umweltberatung

Umweltpolitik

Verkehrsvermeidung

Verschuldung

Wald

Wassersparen

Wirtschaft

Wirtschaftswachstum

Wissenschaft

Zuckerfrei